Unser Team

Cordula Jagals

Zur Hundephysiotherapie – wen wundert’s – bin ich über meine eigene Schäferhündin gekommen.

Durch ihre Erkrankungen und Einschränkungen besonders am Bewegungsapparat bin ich mit ihr so oft es möglich war über die Sommermonate in der Ruhr geschwommen. Die Verbesserung und Stabilisierung des Gangbildes war nicht zu übersehen, so dass ich schon während meiner Ausbildung entschlossen war, in Zukunft Schwimmtherapie anzubieten.

An der 1. Deutschen Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie (staatlich zugelassen) schloss ich nach einer umfangreichen tierärztlichen Prüfung 2009 die Ausbildung erfolgreich ab. Begleitend, im Rahmen eines Praktikums, war ich mehrere Jahre in einer Praxis im Ruhrgebiet tätig, die auch sehr erfolgreich die Schwimmtherapie einsetzt.

2010 zog meine Goldie-Hündin bei uns ein. Sie kam aus schlimmen Verhältnissen. Auch bei ihr trugen die Anwendungsmöglichkeiten der Physiotherapie dazu bei, wieder ein einigermaßen beschwerdefreies Leben zu führen.

Momentan leben wir mit unseren zwei Schäfer-Mix-Hunden Racker und Anny zusammen.

Nebenbei bin ich mit den Beiden ehrenamtlich im Hundeverein tätig, nachdem ich vor einigen Jahren den Ausbilderschein gemacht habe.

Durch meine Erfahrung, ständige Weiterbildung und Kombination von Physiotherapie und Trainingsmöglichkeiten wie Motivation und Beschäftigungsideen, bin ich in der Lage Ihrem Hund ein breites Spektrum in diesen Bereichen anzubieten.

Im September 2012 wurde meine Praxis für Hundephysiotherapie eröffnet und ich freue mich, meinen langgehegten Wunsch – mit meinen vierbeinigen Patienten arbeiten zu dürfen – endlich ausüben zu können.

Ihre Cordula Jagals

 

Lena Schmidthaus

Nach Absolvierung ihres Praktikums in meiner Physiotherapiepraxis und erfolgreichem Abschluss des Studiums zur Tierphysiotherapeutin/ Akupunkteurin Hund/ Pferd bei der IFT blieb Lena bei Gangfeeling. Durch ihre Kompetenz und ihren besonderen Draht zu Hunden ist sie für unser Team unverzichtbar geworden.

Immer donnerstags und 14-tägig samstags ist Lena für Sie und Ihre Vierbeiner da. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um ihre vier Leonberger-Mädels. Die Hündinnen Akira und die noch kleine Bali stammen aus eigener Zucht (Leo vom Flammberg).

IMG-20160110-WA0000

Lena Schmidthaus mit ihren Leos Akira, Paula, Luna und Bali.

Jenny Lueg

Einige Jahre bieten wir nun schon das beliebte Sonntagsschwimmen an, unterstützt von Jenny Lueg , die Euch mit Rat und Tat zur Seite steht…

 

 

Kommentare sind geschlossen.